Kamera und Objektive

Kamera

Als Kamera besitze ich die Sony Alpha 6300. Mit seinem APS-C Sensor und ganzen 24,2 Megapixel macht die Kamera super gute Fotos. Doch auch ein Hauptgrund für den Kauf war die 4K Videofunktion. In Bewegtbildern kann man einfach um einiges besser Eindrücke einfangen, was mit Fotos oftmals nicht so gut geht. Die Verarbeitung ist wahnsinnig gut. Das Gehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung, welche Dreck und Spritzwasser sehr gut abschirmt. Weitere technische Daten könnt ihr hier nach lesen.

 

Hier hab ich mal ein paar Bilder für euch zusammengestellt, welche ich mit dieser Kamera geschossen habe.

Objektive

Stativ

Manche Fotos, gerade in dunkleren Lichtverhältnissen benötigen ein Stativ. Doch hierbei habe ich mit die günstigste Variante gewählt und zwar das Amazon Basics Stativ aus Aluminium. Doch auch für das kleine Geld von 24€, bekommt man ein Stativ, welches seine Aufgabe super meistert. Es ist sehr leicht, die Füße kann man super justieren und die Neigung der Kamera kann man auch noch einstellen. Einziges Manko ist der nicht vorhandene Kugelkopf, was man bei dem Preis aber auch nicht verlangen kann. Dafür habe ich mir das Joby Gorillapod gekauft. Mit seinen drei beweglichen Armen, kann man es einfach überall anbringen. Gerade für Timelapseaufnahmen eignet sich dieses Ministativ hervorragen. Durch den integrierten Kugelkopf lässt es sich perfekt ausbalancieren und ausrichten.

Das bin ich

Hallo, ich bin Daniel. Schön das du auf meiner Seite vorbeischaust. Hier findest du aktuelles zu Drohnen, Gesetze aus verschiedenen Ländern und Blogs von meinen Reisen mit Video- und Fotoeindrücken. Ich hoffe dir gefällt, was du hier siehst. Gerne kannst du auch einen Eintrag in den Kommentaren da lassen.

Abonniert mich auf YouTube um kein neues Video von mir zu verpassen.

Folgt mir auf Instagram um aktuelle Post und weiter Bilder meiner Reisen zu sehen.

Ebenso habe ich eine Facebook Page, auf der ich alle Neuigkeiten wie Blogs, Bilder und Videos teile.

Weltkarte